Happiness is: Making faces!
Home Gästebuch Archiv Kontakt
Philadelphia und Atlantic City!

 

Das ist Philadelphia! Letztes Wochenende waren Leo und ich wieder unterwegs... Dieses mal war unser Ziel Philadelphia. Am Freitag sind wir gegen 18:30 Uhr losgefahren und mit ein paar Stops um zu Essen und ein paar Einkäufe zu erledigen sind wir dann gegen 23:00 Uhr in einem Hotel mitten in der Stadt eingecheckt!

Morgens sind wir recht früh aufgestanden und von 10 Uhr bis 15 Uhr durch die Stadt gelaufen. Eine Karte brauchten wir nicht wirklich, da die Stadt sehr einfach organisiert ist. Außerdem haben uns die Passanten alle geholfen, wenn wir ein Problem hatten.

Da wir nur gelaufen sind, haben wir sehr viel von der Stadt gesehen:

 

Philadelphia Magic Garden (Ein Haus komplett aus Mosaik)

 

Comcast Center (300m hoch mit einem RIESEN LCD Screen in der Lobby)

 

Eine Straße in Philadelphia hat alle Fahnen der Welt an den Laternen zu hängen und die Fahne links oben ist selbstverständlich die tollste

 

Die City Hall bei Nacht!

 

Die Liberty Bell ein Weltweites Symbol für Freiheit (nach den Amerikanern...)

 

Das Philadelphia Cheesesteak von PAT'S ist eine Spezialität. Dort wurde auch der Film "Rocky" gedreht!

Wie gesagt wir sind viel gelaufen und haben so ziemlich alles gesehen. Die Stadt finde ich persönlich toll... Ich glaube sogar, dass es die schönste Stadt ist, die ich bis jetzt gesehen habe! Am nächsten Tag mussten wir um 11 Uhr auschecken und nachdem wir das Cheesesteak gegessen haben und noch ein wenig rumgelaufen sind, hab ich Leo gefragt ob wir nochmal an den Atlantik fahren können! 

Da waren wir nun in Atlantic City. Die wohl schrecklichste Stadt an der Ostküste. Es ist ein Mini Las Vegas mit vielen Casinos. Es war zwar eine Erfahrung wer und die Fahrt sowie der Strand waren schick, aber die Stadt an sich ist widerlich !

Lecker Eis hatten die da auch!

 

Die Woche verlief ansonsten normal. Meine Gastmutti ist für 2-3 Wochen im Auftrag Obamas unterwegs, was hier ein bisschen Ruhe in das Haus bringt. Am Wochenende gehe ich vielleicht mit Jeff Snowboarden, da keins der Kinder zu Hause ist!

 

Ja so lässt es sich leben!

 

 

Tschööööö

 

5.2.09 13:45
 

Gratis bloggen bei
myblog.de